Wie viel Futter braucht ein Welpe am Tag?

Zwei kleine Hunde nebeneinander, einer schleckt sich Maul

Wie viel Gramm Futter bekommt ein Welpe am Tag? Lerne jetzt, Fütterungstabellen zu lesen und die Futtermenge für deinen Welpen richtig auszurechnen.

22.09.2022

Wie viel Gramm Futter braucht ein Welpe am Tag?

Die Futtermenge und damit auch die tägliche Grammanzahl an Futter für deinen Welpen ist abhängig von dem Gewicht deines Vierbeiners und dem gewählten Welpenfutter, also ob →Nassfutter, Trockenfutter oder BARF. Da sich die Nährstoffmengen im Welpenfutter auch je nach Hersteller unterscheiden können, solltest du dich an der auf eurem Futter abgebildeten Fütterungstabelle orientieren.

Achte darauf, dass die Hersteller in der Regel das zu erwartende Endgewicht deines Hundes in der Futtertabelle angeben. Wenn du die passende Grammanzahl an →Futter für deinen Welpen auswählst, überlege also, wie viel dein Hund ausgewachsen einmal wiegen wird und schaue dann, wie alt er aktuell ist. So findest du die für ihn passende Futtermenge am Tag.

chow chow welpen futter

Manche Welpen sind richtige Futtermaschinen! Dennoch solltest du dich immer an die auf eurem Welpenfutter abgebildete Fütterungsempfehlung halten.

Beispiel: Fütterungstabelle Welpenfutter von Pets Deli

Wir erklären dir das einmal anhand unseres →Junior Nassfutters der Sorte Huhn und Rind mit Amaranth, Fenchel und Ringelblume. Dieses Futter eignet sich für Hunde der Altersklasse 2-12 Monate.

In der linken Spalte siehst du das zu erwartende Endgewicht deines Welpen. Die Zeile oben ist das aktuelle Alter deines Welpen in Monaten. Hast du beispielsweise einen 2 Monate alten Australian Shepherd Welpen, wird dieser ausgewachsen ungefähr 25 Kilo wiegen. Das heißt, seine aktuelle Futtermenge läge in diesem Beispiel bei 1050-1240g/Tag. Hast du allerdings einen 2 Monate alten Chihuahua-Welpen zu Hause, wird dieser ausgewachsen einmal ungefähr 3 Kilo wiegen und benötigt deswegen gerade einmal 250-270g Futter/Tag.

Fütterungstabelle Pets Deli Junior Nassfutter Huhn und Rind

Fütterungsempfehlung Pets Deli Junior-Nassfutter der Sorte Huhn und Rind mit Amaranth, Fenchel und Ringelblume

Füttere ich meinen Welpen zu wenig?

Welpen sind richtige Futtermaschinen. Bis zum 6. Lebensmonat erhalten sie →vier Mahlzeiten am Tag. Nicht selten werden diese förmlich inhaliert und man fragt sich, ob der Welpe vielleicht zu wenig Futter bekommt? Keine Sorge! Solange du dich an den Fütterungsempfehlungen auf der Packung deines Welpenfutters hältst, wird dein kleiner Vierbeiner nicht hungern.

Vor allem in der Wachstumsphase ist es ganz normal, dass manche Hunderassen, meist die Größeren, etwas dünn aussehen. Sie wachsen mit der Zeit noch in ihr Fell rein und nehmen dann mit dem Alter immer weiter zu. Bist du dir unsicher, kannst du deinen Tierarzt bzw. deine Tierärztin bei einer eurer →Routineuntersuchungen zum Gewicht und der Fütterungsmenge deines Welpen fragen. Packe dazu auch das Welpenfutter ein, damit die Ärzte die Fütterungsempfehlungen und Inhaltsstoffe nachlesen können.

Rhodesian-Ridgeback-Welpe

Vor allem große Hunderassen sehen im Welpenalter manchmal ein bisschen dünn aus, wachsen aber mit der Zeit in ihre Haut bzw. ihr Fell rein.

Füttere ich meinen Welpen zu viel?

Orientierst du dich an der auf deinem Welpenfutter angegebenen Fütterungsmenge, sollte dein Hund mit ausreichend Nährstoffen versorgt sein. Wie du in unserem Beispiel oben erkennen kannst, wird immer eine Grammspanne angegeben. Das heißt, du kannst ein bisschen selbst abschätzen, ob sich dein kleiner Welpe sehr viel bewegt und deswegen die obere Grammmenge an Futter benötigt, oder ob er ein kleiner Faulpelz ist und deswegen auch die untere Mengenempfehlung an Futter ausreicht.

Allerdings solltest du unbedingt davon absehen, die Mengen selbstständig zu erhöhen oder zu reduzieren. Auch selbst zugesetzte Mineralstoffe haben in einem Welpenfutter nichts verloren. Damit beeinflusst du möglicherweise die Wachstumskurve deines Welpen. Sprich dich in solchen Fällen vorher immer mit deinen Tierärzt*innen ab.

Auch ein paar →unwiderstehliche Snacks dürfen natürlich nicht fehlen. Beachte aber immer, dass Leckerlis relativ viele Kalorien haben und füttere deswegen nicht mehr davon, als auch hier in der Fütterungsempfehlung angegeben ist.

Undine Tackmann
Undine Tackmann