Sie wollen die Gesundheit ihrer Katze stärken?

Greifen sie zu Mineralien für Katzen

Ideal angepasst an die speziellen Bedürfnisse von Katzen
Notwendige Mineralien als artgerechte Nahrungsergänzung
Wertvolles Calcium und Magnesium für Ihren Vierbeiner
Mehr erfahren

category.

(6 Treffer)

Mineralien – die lebenswichtigen Nährstoffe für Katzen

Viele verantwortungsbewusste Tierhalter fragen sich, wie sie sichergehen können, dass ihr Vierbeiner alle notwendigen Mineralien erhält. Hier lohnt sich ein Blick auf die Eigenschaften und die Wirkung dieser Nährstoffe. Mineralien sind anorganisch und können weder vom menschlichen noch vom tierischen Organismus selbst produziert werden. Sie müssen daher über die Nahrung aufgenommen werden.
Mineralien sind nicht nur für den menschlichen Organismus essenziell, sondern auch für Katzen. Da sie für zahlreiche Vitalfunktionen der Vierbeiner verantwortlich sind, bilden sie die Basis für ein gesundes Katzenleben. Wichtig sind etwa:

  • Magnesium: für kraftvolle Muskeln und Energiestoffwechsel
  • Calcium: für stabile Knochen, gesunde Zähne und die Blutgerinnung
  • Natrium und Kalium: zur Regulierung des Flüssigkeitshaushaltes
  • Zink: zur Unterstützung des Immunsystems
  • Eisen: zum Transport des Sauerstoffes durch das Blut

  • Mineralien wie Magnesium und Kalzium werden von Katzen in größeren Mengen benötigt. Für Natrium Kalium, Zink und Eisen und andere genügen hingegen schon geringere Mengen. Da sowohl eine Unter- als auch eine Überversorgung mit diesen Nährstoffen zu gesundheitlichen Beschwerden führen kann, ist eine artgerechte Tiernahrung mit allen notwendigen Nährstoffen von Bedeutung für Katzen.

    Was gesunde Tiernahrung auszeichnet
    Damit Ihre Katze durch die Tiernahrung regelmäßig alle notwendigen Mineralien in der richtigen Dosierung erhält, sollten Sie für sie ein hochwertiges und artgerechtes Tierfutter auswählen. Dieses sollte Ihre Katze ebenfalls mit wertvollen Vitaminen und dem für sie wichtigen Taurin versorgen. Das gilt für alle verschiedenen Arten der Fütterung: ob Sie auf Fertigfutter vertrauen, sich für Rohfleischfütterung oder Barf entschieden haben oder Ihre Katze mit Alleinfuttermittel versorgen.
    Ob und in welcher Dosierung das Katzenfutter im Einzelnen durch Supplements ergänzt werden sollte, hängt dabei von der Fütterungsmethode und der jeweiligen Tiernahrung ab. So ist Nassfutter etwa ein Alleinfuttermittel, das bereits alle notwendigen Nährstoffe in der richtigen Dosierung enthält. Daher sind ihm üblicherweise keine Supplements beizugeben.
    Wer auf Nassfutter als Fertigfutter zurückgreift, sollte jedoch darauf achten, dass es eine hohe Qualität aufweist und möglichst frei von künstlichen Zusätzen ist. Diese belasten den Organismus der Tiere nur zusätzlich. Ein gesundes und hochwertiges Nassfutter für Katzen erhalten Sie bei Pets Deli: Unsere Tiernahrung wurde gemeinsam mit Tierärzten entwickelt, basiert auf hochwertigen Rohstoffen in 100% Lebensmittelqualität und ist frei von künstlichen Zusätzen.
    Tierhalter, die dagegen auf eine Rohfleischfütterung oder Barf vertrauen, sollten die fehlenden Nährstoffe gegebenenfalls durch spezielle Supplements ausgleichen. Denn Rohfleisch enthält zwar wertvolle Proteine, jedoch nicht alle Mineralien, die eine Katze benötigt. Als besonders einfach erweist sich bei dieser Methode die Fütterung mit den Rohfleisch-Menüs von Pets Deli: Damit kommt Ihre Katze in den Genuss frischer Menüs mit hochwertigem Muskelfleisch und frischen Beilagen wie Obst und Gemüse. Servieren lassen sich die Frische-Menüs von Pets Deli in zwei Schritten:
  • Sie tauen die Menüs schonend im Kühlschrank auf.
  • Dann geben Sie unsere hochwertige Nahrungsergänzung gemäß unseren Fütterungsempfehlungen hinzu.

  • Die Dosierung richtet sich nach dem Gewicht Ihrer Katze. Denn bei der Zusammensetzung einer ausgewogenen Mahlzeit macht es einen Unterschied, ob Ihr Tier etwa fünf oder nur zweieinhalb Kilogramm wiegt. Weitere Informationen zur Futterergänzung von Pets Deli erhalten Sie auf dem Etikett der Verpackung sowie im Online-Shop.

    Wie die Futterergänzung von Pets Deli funktioniert
    Im Sortiment von Pets Deli finden Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Supplements, die die Frische-Menüs für Ihre Katze abrunden:
  • hochwertiges Lachsöl für Katzen mit ungesättigten Fettsäuren für ein schönes Fell
  • Gemüse-Kräuter-Flocken für Katzen mit Ballaststoffen für eine gute Verdauung
  • Mineral-Mix mit wertvollem Calcium und Magnesium zur Versorgung mit Mineralien

  • Um die Fütterung mit unseren Frische-Menüs möglichst einfach zu gestalten, können Sie unser Katzenfutter in größeren Paketen bestellen. Dann erhalten Sie ausgewählte Frische-Menüs für mehrere Wochen – gemeinsam mit Supplements wie etwa bestem Lachsöl. Noch einfacher ist übrigens eine regelmäßige Lieferung: Sie bestellen einmalig Premium-Katzenfutter für einen ganzen Monat und erhalten regelmäßig ein vollständiges Paket mit den Frische-Menüs sowie der Futterergänzung von Pets Deli. Dabei sparen Sie sich nicht nur die häufige Nachbestellung, sondern auch 15% pro Lieferung.

    Fazit:
    Mineralien sind wichtige Nährstoffe für Menschen wie für Katzen. Sie können vom Körper nicht selbst produziert werden, sondern werden durch die Nahrung vom Organismus aufgenommen. Essenziell für Tierhalter ist daher eine gesunde Nahrung, die alle notwendigen Nährstoffe für Katzen enthält. Ob Nassfutter als Alleinfuttermittel oder ein Mix aus Rohfleisch-Menüs und Supplements: Bei Pets Deli erhalten Sie eine 100% natürliche und artgerechte Tiernahrung, die Ihrem Vierbeiner nicht nur schmeckt, sondern ihm auch gut tut: ob Junior mit zwei Kilogramm, ausgewachsenes Tier, Senior oder Allergiker. Sehen Sie einfach sich in unserem Online-Shop um!

    Entdecken Sie alle unsere Produkte

    Für Katzen

    Question
    Hilfe