Sie wollen Ihren Hund natürlich und gesund ernähren?

Entdecken Sie unsere Öle für Hunde

Unsere natürlichen Öle aus hochwertigen Rohstoffen
bieten Ihnen die Möglichkeit, die Basisernährung Ihres Vierbeiners
sinnvoll zu ergänzen und Ihren Liebling gesund zu verwöhnen.
Mehr erfahren

category.

(3 Treffer)

Vorteile und Arten von Ölen für Hunde

Öle, die bei der Zubereitung von Gerichten für Menschen Verwendung finden, sind vielfältig. Darunter befindet sich eine Vielzahl pflanzlicher Öle. Unter ihnen sind die bekanntesten das Olivenöl, Sonnenblumenöl oder auch Rapsöl. Darüber hinaus werden auch zahlreiche tierische Fette und Öle wie Milchfett oder Seetieröle genutzt, um Speisen jeglicher Art zuzubereiten und abzurunden. Neben der hohen Erhitzbarkeit mancher Öle, was sich für Zubereitungsmethoden wie das Braten eignet, sind auch die wertvollen Inhaltsstoffe für die weite Verbreitung in allen Kulturkreisen verantwortlich. Auch für Ihr Tier können verschiedene Öle eine Bereicherung des Hundefutters. Sie unterstützen unter anderem die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen E, D, K und A im Darm des Tieres. Öle für Hunde wie Leinöl, Lachsöl oder Lebertran enthalten außerdem viele gesunde essentielle Fettsäuren. Diese können einfach oder mehrfach gesättigt sein. Omega-3-Fettsäuren, auch als Linolsäuren bekannt, unterstützen zusammen mit Omega-6-Fettsäuren, die auch Alpha-Linolsäuren genannt werden, wichtige Funktionen des Körpers. So sind die Linolsäuren mitverantwortlich für die Entwicklung des Nervensystems und der Netzhaut und wirken zusätzlich entzündungshemmend, während die Alpha-Linolsäuren zur Gesundheit der Haut, des Fells und des damit einhergehenden Fellglanzes beitragen. Auch zur Energieversorgung leisten die Fette und Öle ihren Beitrag.

Leinöl kann als Öl für Hunde aufgrund seiner Zusammensetzung als Vertreter der pflanzlichen Öle gefüttert werden. Im Leinöl von Pets Deli befinden sich zu fast einem Drittel Omega-3- Fettsäuren und ein hoher Anteil an Omega-6-Fettsäuren. Aufgrund der Natürlichkeit des Produktes können die Werte schwanken. Es wird kaltgepresst, damit so wenig hochwertige Inhaltsstoffe wie möglich verloren gehen. Gerade Zuchthunde und -hündinnen sowie Welpen und ältere Tiere benötigen eine ausreichende Versorgung an diesen Fettsäuren. Tiere, die an Entzündungen leiden oder Hautprobleme besitzen, können durch die Zugabe von einer angemessenen Menge Leinöl Besserung erfahren. Aus der Reihe der tierischen Öle eignet sich neben dem Lebertran das Lachsöl als Öl für Hunde. Es ist ebenso bei Pets Deli erhältlich, um die artgerechte Ernährung zu abzurunden. Dieses Öl enthält je nach natürlichen Schwankungen zu überwiegenden Teilen einfach gesättigte Fettsäuren sowie zu einem knappen Drittel mehrfach gesättigte Fettsäuren, die auch die zuvor genannten Vorteile mit sich bringen. Es ist besonders geeignet für Zuchthunde und -hündinnen sowie für ältere Hunde und Welpen, aber es kann auch an normale Hunde gefüttert werden.

Zusätzlich gibt es Öle für Hunde, die äußerlich angewendet werden, um Ihren Vierbeiner vor Insekten wie Zecken oder Flöhen zu schützen. Ein natürliches, pflanzliches Produkt dafür ist das Kokosöl, da es ohne Pestizide oder chemische Zusätze wirkt. Der hohe Laurinsäuregehalt zeichnet sich für die Wirkung verantwortlich. Durch die äußerliche Anwendung am Nacken sowie am Schweifansatz können Sie Ihrem Hund helfen, Zecken und Flöhe abzuwehren.

Zusammenfassung
Artgerechtes und hochwertiges Hundefutter sein. für Ihren Vierbeiner sollte neben einem hohen Fleischanteil nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch Futterergänzungsmittel wie Öle für Hunde oder Mineralien beinhalten, damit die Bedürfnisse des Tieres angemessen abgedeckt werden können. Öle oder Fette helfen dabei, fettlösliche Vitamine im Darm des Organismus des Hundes aufzunehmen. Außerdem können Öle wie Leinöl, Lachsöl oder Lebertran die Ernährung des Tieres beim Barfen abrunden, zur Energieversorgung beitragen, Ihr Tier bei Entzündungen und Hautproblemen unterstützen beziehungsweise von Beginn an für ein gesundes Hautbild und Fell sorgen. Einfach und mehrfach gesättigte Fettsäuren sind dafür verantwortlich. Auf eine korrekte Dosierung sollten Sie natürlich in jedem Fall achten. Pets Deli hat Futterergänzungsmittel im Sortiment, die von Tierärzten ausgewählt wurden und Ihnen und Ihrem Hund bei der artgerechten Hundeernährung helfen können. Nutzen Sie dieses Angebot und schauen Sie im Online-Shop vorbei oder kontaktieren Sie uns bei Fragen zur hochwertiger Ernährung für Hunde via E-Mail oder Telefon.

Entdecken Sie alle unsere Produkte

Für Hunde

Question
Hilfe