Nassfutter Green mit Süßkartoffel, Kürbis und Spinat für Hunde - auf Insektenbasis

jederzeit änderbar, pausierbar oder kündbar

Versandkostenfrei für Neukunden
Lieferzeit: 1-3 Werktage

NASSFUTTER, WIE DU ES NOCH NIE GESEHEN HAST

Die Produkte von Pets Deli Green stehen für eine innovative und nachhaltige Fütterung. Unser Pets Deli Nassfutter Green ist ein fleischfreies Alleinfuttermittel mit Süßkartoffel, Kürbis und Spinat auf Insektenbasis, das den Nährstoffbedarf deines Hundes optimal abdeckt.

Die Mousse aus der Hermetia Illucens Fliege ist nahrhaft und sehr proteinreich. Proteine sind für den Aufbau kräftiger Muskeln verantwortlich und liefert Deinem Hund viel Energie. Süßkartoffeln sind reich an Vitamin E und schützen die Zellen. Der hohe Gehalt an Eisen im Spinat ist wichtig für die Blutgerinnung und den Transport von Sauerstoff. Das Superfood Kürbis enthält Vitamin A, E und Kalium. Sie fördern die Elastizität von Muskeln, sind gut für das Sehvermögen und die körpereigenen Abwehrkräfte.

Egal ob du dich für eine tägliche Fütterung oder nur eine fleischlose Mahlzeit pro Woche entscheidest - in jedem Fall tragen dein Vierbeiner und du zu einer Entlastung der CO2-Bilanz bei. Gut für deinen Hund, gut für deinen Planeten. 

NUR DAS BESTE FÜR DEINE FELLNASE

Greenline-Pdp-Zutaten fliege hermetia illucens
Gemahlene Hermetia Illucens
Die gemahlene Hermetia Illucens liefert hochwertige Proteine, die Energie liefern und dem Aufbau von Muskelzellen zuträglich sind. Mit ihrem nussigen Geschmack ist das Futterinsekt ein leckeres Mineralpaket.
Kürbis
Kürbis
Wie die Farbe bereits verrät, ist Kürbis reich an Beta Carotin. Die enthaltenen Carotinoide fungieren als Antioxidantien. Die Ballaststoffe im Kürbis unterstützen die Verdauung und Darmflora.
PDP-Zutaten-Spinat-600px
SPINAT
Spinat ist der eherne Gigant unter den Gemüsesorten. Eisen unterstützt den Sauerstofftransport im Blut und - ebenso wichtig - die Muskelarbeit.

EIN FLEISCHFREIER TAG MACHT DEN UNTERSCHIED

Wusstest du, dass auch dein Hund einen eigenen CO2-Pfotenabdruck hat? Gerade die Fütterung von Fleisch hat einen starken Einfluss auf unsere Umwelt und das Klima. Schon mit einem fleischfreien Tag in der Woche verminderst du den CO2-Abdruck, Wasser- und Flächenverbrauch deiner Fellnase und tust unserem Planeten etwas Gutes!

Mit einem Tag in der Woche, an dem du Pets Deli Green fütterst, sparst du im Jahr knapp 426 kg CO2. Damit könnte man einmal mit dem Flugzeug von Frankfurt am Main nach Lissabon fliegen. Dazu reduzierst du die Fläche für die Nutztierhaltung um 1,8 Quadratkilometer. Das entspricht der Fläche von mehr als 252 Fußballfeldern. Auch sparst du 128 Liter Wasser. Dein Einfluss auf unsere Umwelt ist größer als du vielleicht annimmst, aber stell dir einmal vor, was für einen Unterschied es machen würde, wenn jeder Hund in Deutschland einen Tag in der Woche fleischfrei lebt. Das sind 9,4 Millionen Hunde.

Gemeinsam können wir 4 Mio Tonnen CO2, 1,7 Mio Hektar Agrarfläche und 1,2 Mrd Liter Wasser einsparen. Das entspricht den jährlichen Emissionen eines Kohlekraftwerks, einer Agrarfläche in der Größe von Thüringen und einer Menge an Wasser, von der ein Jahr lang 1 Mio Menschen leben könnten.

Gut für deinen Hund. Gut für den Planeten.

Insektenprotein schont unsere Umwelt

PD PDP-Bubble-Green-Platz
PD PDP-Bubble-Green-Emissionen
PD PDP-Bubble-Green-Futterverbrauch

Pets Deli Green ist zu 100% klimaneutral!

PD SliderDesktop-Green-Klimasiegel

Jedes Pets Deli Green Produkt ist zu 100% klimaneutral. Dazu kooperieren wir mit ClimatePartner, einem unabhängigen Klimaschutzunternehmen mit Sitz in Deutschland.

Doch was steckt hinter dem Begriff klimaneutral? Auch wenn Pets Deli Green Produkte bereits einen sehr geringen CO2-Fußabdruck haben, entstehen für Produktion und Vertrieb Emissionen. ClimatePartner berechnet für uns die Höhe dieser Emissionen und ermittelt wie hoch ein Ausgleich (sog. Offsetting) ausfallen muss, um die entstandenen Emissionen auszugleichen. Diesen Betrag geben wir von jedem Verkaufserlös für die Unterstützung von weltweiten Umweltprojekten an ClimatePartner weiter. So können dein Vierbeiner und du mit jedem Kauf von Pets Deli Green Produkten Nachhaltigkeitsprojekte auf der ganzen Welt unterstützen.

CDP-Header-Mobil-klimaneutral-01

Mit jedem Kauf unserer Pets Deli Nassfutterdosen kannst du mit uns zusammen ein Projekt namens Plastic Banks in Indonesien, auf Haiti und den Philippinen unterstützen. Menschen können dort Müll sammeln und diesen in den sogenannten Plastic Banks gegen Geld oder diverse Güter eintauschen und so für eine saubere Umwelt sorgen. Und was hat unser Futter damit zu tun? Einen Teil des Erlös aus unseren Futterdosen geben wir an Plastic Banks weiter, die von diesem Betrag die Arbeit der Menschen dort entlohnen - für saubere Weltmeere.

Du willst dich an der Rettung der Meere beteiligen?

Eine Dose entfernt 3,3 Strohhalme aus den Weltmeeren
1 Dose entfernt 3,3 Plastik-Strohhalme...
Drei Dosen entfernen einen Coffee-To-Go-Becher aus den Weltmeeren
3 Dosen entfernen einen Coffee-To-Go-Becher...
6 Dosen entfernen zwei Plastikflaschen aus den Weltmeeren
und 6 Dosen entfernen zwei Plastikflaschen aus den Weltmeeren.
Erfahre mehr!
200714-header-umwelt-mobil-01

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde

Zusammensetzung

50,0% Hermetia illucens Mousse, 33,5% Brühe, 5,0% Süßkartoffel, 5,0% Kürbis, 4,0% Spinat, 1,0% Mineralstoffe, 1,0% Kräuter, 0,5% Leinöl 

 

Analytische Bestandteile


Feuchtigkeit

78,0%

Rohprotein

7,3%

Rohfett

5,2%

Rohasche

2,5%

Rohfaser

1,5%

Kalzium

0,2%

Phosphor 

0,1%

Die verwendeten Rohstoffe unterliegen natürlichen Nährstoffschwankungen.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

Vitamin A 3.000 I.E., Vitamin D3 200 I.E., Zink als Zinksulfat Monohydrat
25,0 mg, Selen als Natriumselenit 0,06 mg, Jod als Kalziumjodat, wasserfrei 0,75 mg, Kupfer als Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat 0,5 mg

 

Fütterungsempfehlung pro Tag

    Körpergewicht

    Futtermenge

    1 - 5kg

    110 - 350g

    5 - 10kg

    350 - 600g

    10 - 20kg

    600 - 1000g

    20 - 30kg

    1000 - 1350g

    30 - 40kg

    1350 - 1680g

    Angegebene Futtermengen sind Richtwerte. Der tatsächliche Bedarf richtet sich nach Alter, Rasse und Aktivität deines Tieres. Bitte stelle immer ausreichend Trinkwasser zur Verfügung.

    Futterumstellung

    • Schrittweise an das neue Futter gewöhnen
    • Für problemlose Umstellung empfehlen wir Zeitraum von 6-10 Tagen, ggfs über einen längeren Zeitraum, wenn das Tier empfindlich und/oder schwierig auf ein neues Futter umzustellen ist
    • Zu Beginn der Umstellung (sehr) geringen Anteil (1/4 max.) des neuen Futters unter das gewohnte Futter mischen und die Menge in kleinen Schritten jeden Tag erhöhen, bis schlussendlich komplett auf das neue Futter umgestellt ist
    • Eine langsame/ ordentliche Futterumstellung ist wichtig, damit sich die Verdauungsenzyme des Tieres und die Darmflora an das neue Futter langsam anpassen kann und keine Verdauungsprobleme (weicher Kot, Durchfall) auftreten
    • Langsame/ordentliche Futterumstellung sollte immer durchgeführt werden, auch wenn innerhalb einer Produktkategorie (Nassfutter, Trockenfutter, Frische-Menüs) gewechselt wird

     

    Zubereitung

    • Doseninhalt fertig zum Verfüttern
    • Dose öffnen, Inhalt in Napf füllen und dem Tier füttern

     

    Fütterung & Lagerung

    • Zimmerwarm schmeckt‘s am besten, vor allem sensiblen Hunden
    • Bitte kühl und trocken lagern
    • Nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern und zügig verbrauchen